Flashback: Klassentreffen Juni 1976

Typisch für die 13a vom Wirtschaftsgymnasium West Stuttgart war in den ersten Jahren nach dem Abi die Sehnsucht nach baldigen Reunions. So trommelte Klaus-Peter schon zwei Jahre nach dem Auseinanderdriften die Crew auf den 12. Juni 1976 wieder in den berüchtigten Bunker – Stuttgart, Forststr. 26 – zusammen, in dem schon bei Klassenfeten selbst Lehrer weit über sich hinausgewachsen waren. Und dieses Klassentreffen könnte sogar schon das zweite gewesen sein: „Ja, liebe Freunde, es ist wieder soweit, nachdem mich viele von Euch gebeten haben, den Termin für ein 2. KT nicht in die Semesterferien bzw. Schulferien zu legen, steigt die große Fete am 12. Juni 1976.“ Ein Vorbereitungstreffen am Vorabend im „Elefanten“ (einer Kneipe am Kleinen Schlossplatz, „direkt neben dem Madero-Steak-Lokal“) ging dem voraus.
Anwesend beim Treffen waren: der neuvermählte Elmar H., Ullrich & Sybille, Gabi, Klaus-Peter, Isolde, Monika, Inge, Ingrid (& Fritz), Stephan, Hermann, Kurt, Richard (& Monique), Günther und Regina.